The Voice of Switzerland

SRF hat sich die Rechte am neuen Casting-Format «The Voice of Switzerland» gesichert. Die Ausstrahlung startet im Januar 2013.

In «The Voice» dreht sich alles um die Stimme der Kandidatinnen und Kandidaten. Die Jurymitglieder beurteilen den Gesang der Teilnehmer während der sogenannten «Blind auditions», ohne diese zu sehen. Im Verlauf der Staffel entwickelt sich die Rolle der Jurymitglieder zu Mentoren, die ihre Kandidaten auf dem weiteren Weg unterstützen. Ab 2013 wird es die Gesangs-Castingshow auch in der Schweiz geben.

Die zweite Phase besteht aus den sogenannten «Battle Rounds», in denen die Mitglieder der Teams gegeneinander antreten. In der letzten Phase müssen sich die Kandidaten in Liveshows vor den Fernsehzuschauern und vor der Jury noch einmal beweisen. «The Voice» ist ein Format der holländischen Firma Talpa.

SRF freut sich über die Rechte.
Beitrag aus g+g SF, Schweizer Fernsehen vom 12.1.2012

2 Antworten auf The Voice of Switzerland

  • Janis

    Hello,

    thank you for this, how can one join this contest?

    Many thanks, and look forward to your reply.

    ms. Janis

    • kameramann.ch

      Hello Janis. At SF they are not ready so far. We will post on our Blog if we know the address.

Schreib etwas dazu

Kommentar senden